Category Archives: Jahr

G20 – Regierungschefs reden über Finanzen

Die 10. Jahrestagung der G20 – Regierungschefs in Antalya zu nehmen ist geplant, die Türkei am 15. und 16. November 2015. Die G20 besteht aus den größten und den Schwellenländern , die fast 75% aller Handelsgeschäfte und 85% tun von weltweite Bruttoinlandsprodukt. Die G-20 besteht aus einer Reihe von Ländern , darunter die Türkei, der Europäischen Union, Großbritannien, Indien, USA, Kanada, Australien, China, Argentinien, Brasilien, Indonesien, Deutschland, Japan, Italien, Saudi – Arabien, Mexiko und Südkorea .

Die indische Delegation wird von geführt werden Premierminister Narendra Modi , die erwartet wird , um das Problem der Verringerung der Kosten für die Überweisungsgebühren zu erheben und für die Quotenreformen  Erfahrungen zu der Webseite XM stellen am vorgenommen werden Internationalen Währungsfonds (IWF) . Die indische Delegation wird sie bemühen , auch ein Verfahren an Ort und Stelle setzen für G20 – Mitglieder besser zu vernetzen und helfen globales Wachstum zu erhöhen.

Der Sherpa für die G20 – Gespräche Arvind Panagariya erklärte , dass Indien ist derzeit der größte Empfänger von Überweisungen und erhalten hatte mehr als $ 70 Milliarden im Jahr 2014. Der Sherpa erklärte , dass Überweisungsgebühren in der Vergangenheit kommen, weil Indien für diese Gebühren zu gefallen und engagiert geschoben Flatex und die online Erfahrungen hatte Gebühren zu senken ,um 3% bis zum Jahr 2030 noch einmal erneut um dieses Problem zu erhöhen.

In einer Erklärung, Pnagria Seite

Wir werden wieder eine sehr starke Steigung machen, dass die 2010 Reformen durchgeführt werden, insbesondere die Quotenreformen.Länder, die nicht wie die Vereinigten Staaten ratifiziert haben sollten dies tun. Die erste wichtige Frage hat, wie sie derzeit mit der Entwicklung zu tun. Der zweite Satz von Fragen hat mit integrativem Wachstum, in dem zu tun, die Führer die Weltwirtschaft, Beschäftigung und Anlagestrategien würden diskutieren. Der dritte Satz von Fragen Haushaltsordnung, internationale Steuer, Anti-Korruption und schließlich dem Handel und Energie.

Die indische Regierung hat hart rannehmen Schwarzgeld, Steuerhinterziehung und Geldwäsche – Aktivitäten im Land und der Premierminister erklärten , dass die Financial Action Task Force (FATF) wird einen Bericht zu G20 – Führer mit einer bestimmten Strategie, wie sie müssen befassen sich mit der Finanzgruppe zu brechen , die den globalen Terrorismus fördert. Die Führer werden die G – 20 – Treffen beginnen , indem die Entscheidungen im Brisbane – Gipfel zu überprüfen und die auf diesen Aktionselemente Fortschritte bis jetzt. Das Treffen wird auch Themen wie eine schwache Weltwirtschaft, Lösungen für Wachstum, Beschäftigungsmöglichkeiten und Widerstandsfähigkeit im Finanzsektor zu schaffen.