China verdient Milliarden

Chinas Anti-Korruptions – Kampagne zeitigt signifikante Ergebnisse mit massivem Missbrauch der staatlichen Mittel kommen mit der Identifizierung der Beamten dafür verantwortlich Licht entlang. Die chinesische Präsident Xi Jinpingwurde im Jahr 2012 seit der Übernahme eine kräftige Anti-Korruptions -Kampagne anführt.

Ein mehrgleisigen Ansatz sowohl zur Erkennung und Verhinderung beteiligt wird verfolgt. Umfangreiche Untersuchungen werden Korruption und parallel zu identifizieren unternommen, neue Richtlinien und Systeme eingerichtet werden gesetzt, um korrupte Verhalten zu entmutigen.

Das National Audit Office (NAO) , Chinas Top – Prüfstelle, spielt eine Schlüsselrolle Missbrauch und korrupte Beamte innerhalb der chinesischen Regierung bei GKFX die Erfahrungen überzeugen der Identifizierung. Unter der Schirmherrschaft der Kampagne hat es bisher geprüften 700.000 Unternehmen oder Institutionen und mehr als 1,7 Billionen Yuan abgerufen. Eine solche eingehende und unabhängige Audits bei der ordnungsgemäßen Verwendung der staatlichen Mittel und reibungslose Umsetzung von Projekten geholfen.

Bei einer Konferenz Liu Jiayi , der Leiter der NAO, hat erklärt , dass die Prüfstelle über 20.000 Beamten geprüft hat und festgestellt , missbräuchlich verwendetes Mittel von mehr als 250 Milliarden Yuan ($ 38 Milliarden).

Er erwähnte auch, hat sie identifiziert und übergeben 321 Beamte und Mitarbeiter in diesem Zusammenhang auf die Justiz- und Aufsichtsbehörden zusammen.

Laut Deng Lianfan , einem Anti-Korruptions – Experten aus der Provinz Hunan,

Der obere Abschlussprüfer hat eine wichtige Rolle bei der Niederschlagung auf Korruption gespielt. Und die Partei stärkte seine anti-Transplantat-Kampagne im Jahr 2015 von korrupten Beamten verhaften und bestrafen sie

Wie pro Bericht in der chinesischen Agentur staatlichen Nachrichten, im Jahr 2015 mehr als 30 Ministerialbeamten über 31 Provinzen wurden Plus500 weitere Erfahrungen hier  für flouting Parteipolitik unter Ermittlungen. Weitere Berichte erwähnen, dass rund 145 432 Beamte in Verletzung der Partei Acht-Punkte-Genügsamkeit Kampagne gefunden untersucht wurden.

Die Kampagne hat zu vielen anderen Zweigen der Regierung wie Justizbehörden, Aufsichtsbehörden erweitert, militaries neben staatlichen Institutionen. Das Land Zentralkommission für Disziplinkontroll (CCDI) hat Untersuchungen in allen wichtigen staatlichen Unternehmen verfolgt seit 2014 Dutzende von leitenden Beamten haben in Branchen wie Petrochemie, Kohle und Telekommunikationssektor , wo der Staat dominiert, was zu einer Reihe von sondiert worden Verhaftungen.

Das Top – Management Beamten wie der ehemalige Vorsitzende der China National Petroleum Corporation Zhou Jiping wurden zu 16 Jahren Gefängnis für Transplantat verurteilt. Die Kampagne wird voraussichtlich im Jahr 2016 intensivieren , wenn Untersuchungen , um Beschleunigte werden das Ziel für alle 280 staatlichen Stellen bis Ende 2017 zu erfüllen.